Test of English for International Communciation

Seit 1979 ist das TOEIC-Sprachzertifikat ein international anerkanntes Sprachdiplom für Business English.

Jährlich legen fast 5 Millionen Menschen den TOEIC-Test ab, um ihre Chancen am Arbeitsmarkt zu erhöhen. Internationale Unternehmen und Institutionen verwenden den Test zur Auswahl geeigneter Kandidaten.

Wenn vom TOEIC-Sprachtest die Rede ist, so bezieht sich der Standardtest vorrangig auf die Komponenten Listening und Reading. Diese beiden Bereiche bestehen aus 200 Multiple-Choice-Fragen, die Gesamtdauer des Tests beträgt ca. 2 Stunden. Er umfasst:
100 Fragen zur Feststellung des Hörverständnisses (es wird mit einem Audiogerät gearbeitet)
100 Fragen zur Feststellung des Leseverständnisses

Ergänzend kann die Komponente Speaking & Writing abgelegt werden.

Weitere Tests unseres Centers:
Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft (WiDaF) Er umfasst als berufsbezogener Deutschtest einen Großteil der Wirtschaftsbereiche und Situationen am Arbeitsplatz. Der Test dient sowohl der schnellen Leistungsmessung als auch als international anerkanntes Sprachzertifikat

Test de français international( TFI™)
Dieser Test misst die akademischen und berufsbezogenen Französischkenntnisse von Nicht-Muttersprachlern. Eine Punktzahl von mind. 160 (B1-Sprachniveau) im Hörverstehen gilt als Nachweis ausreichender Sprachkenntnisse bei der Beantragung der französischen Staatsbürgerschaft.

TOEFL® ITP-Test
Der Test Of English as a Foreign Language, TOEFL®, ist weltweit anerkannt als Messinstrument für akademisches Englisch. Der TOEFL® ITP-Test ist Teil der TOEFL®-Testfamilie und dient Schulen, Universitäten und anderen Organisationen zur Bewertung des Hör- und Leseverständnisses.

Weitere Informationen zum Test of English for International Communciation und zu den Prüfungszentren finden Sie hier:

http://www.de.toeic.eu

Ihr Ansprechpartner

Meike Gil Román

Tel.: 0231.534 252 - 11
m.gil@dbs-consulting.net